Justierschrauben

Justierschrauben 6 x 60 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 60 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 70 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 70 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 80 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 80 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 90 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 90 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 100 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 100 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 120 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück
Justierschrauben 6 x 120 mm Frässpitze Torx verzinkt 100 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 130 mm Frässpitze Torx verzinkt 75 Stück
Justierschrauben 6 x 130 mm Frässpitze Torx verzinkt 75 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 145 mm Frässpitze Torx verzinkt 75 Stück
Justierschrauben 6 x 145 mm Frässpitze Torx verzinkt 75 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben 6 x 160 mm Frässpitze Torx verzinkt 50 Stück
Justierschrauben 6 x 160 mm Frässpitze Torx verzinkt 50 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Justierschrauben ins Holz!

All die Kenner unter unseren Kunden wissen, was mit der Bezeichnung Justierschrauben gemeint ist. Ihr könnt eine Justierschraube auch gut von einer Distanzschraube unterscheiden. Vermutlich seid Ihr Schrauben-Profis oder vom Fach. Schaut Euch also unser Angebot an Justierschrauben an, und stellt Euch die passende Auswahl an Schrauben zusammen. Wir führen neben allen anderen Schrauben auch die Justierschrauben in verschiedenen Stärken und Längen, so dass Ihr bestimmt das richtige Paket für Eure Holz-Unterkonstruktion findet. Wie immer legt Ihr die Auswahl dann in den Warenkorb und geht zur Kasse. Es sei denn natürlich, Ihr wollt noch mehr unserer preiswerten und ausgezeichneten Produkte kaufen. Dann füllt Ihr Euren Warenkorb nach und nach und bestellt dann alles zusammen für den Versand. Da spart Ihr Euch Versandkosten und bekommt eben ein größeres Paket.

Aber nicht jeder kann ein Schrauben-Profi sein. Wir freuen uns genauso über die vielen Heimwerker, die bei uns einkaufen und sich über unsere Artikel und Produkte informieren. Jeder von Euch ist herzlich willkommen. Wir möchten, dass jeder Kunde gut informiert ist und immer das passende findet, natürlich auch bei den Schrauben. Daher gibt es auch für die Justierschrauben hier eine kleine Beschreibung und natürlich auch die entsprechende Anleitung, wie man sie am besten verwendet.

Wozu braucht man denn Justierschrauben?

Bei diesen Schrauben hat wieder einmal jemand richtig gut mitgedacht. Hast Du auch schon einmal ein Stück Holz bzw. eine Latte so befestigen müssen, dass Du zwischen der Lattung und dem Untergrund ein Stück Abstand freilassen musstest? Ohne Justierschrauben kann das eine stressige Angelegenheit werden. Manche helfen sich mit Beilagscheiben, die sie auf die Schrauben schieben, andere versuchen sich mit kleinen Holz-Klötzchen oder Holz-Keilen. Aber das geht alles viel einfacher, wenn Du die Justierschrauben kennst. Nehmen wir zum Beispiel eine Unterkonstruktion aus Holz unter dem Dach. Kaum kommst Du bei der Befestigung an eine kleine Schräge oder an eine Unebenheit im Untergrund, schon wird’s eng. Denn die nächste Reihe Latten, die ohne die Schräge oder Unebenheit festgeschraubt werden soll, schließt jetzt nicht mehr plan mit der vorherigen ab. In dieser Lage kannst Du Deine Justierschrauben hernehmen. Justierschrauben stellen stufenlos je nach Länge und Größe einen Abstand zwischen zwei Holzteilen her und können diese Distanz auch stabil einhalten. Praktisch kann man sie bei jeder Unterkonstruktion mit Holz gebrauchen.

Wie funktionieren die Justierschrauben?

Die Justierschrauben sind sehr clever konstruiert. Am unteren Ende haben diese Holz-Schrauben ein ganz normales Gewinde, das häufig durch eine Bohrer-ähnliche Spitze ergänzt wird. Dabei ist eine Kerbung in die Spitze eingefügt, die beim Eindrehen der Schraube die Holzfaser nach hinten schiebt und dadurch leichter vorankommt. Da spart man sich häufig schon mal das Vorbohren im Holz. Nach der Hälfte der Länge der Schraube hört das Gewinde aber auf und die Justierschraube kommt für etwa ein Viertel ihrer Länge wie ein Nagel daher, also ganz ohne Rillen. Diese Länge beschreibt dann etwa die Distanz, die Du mit der Justierschraube herstellen kannst. Der obere Teil der Schraube bis hin zum konisch geformten Kopf ist nicht mit einem Gewinde geschnitten, sondern mit Rillen. Diese Rillen sind etwas keilförmig geformt und verhaken sich beim Einschrauben im Holz. Sie lassen sich zwar hineindrehen, aber nicht mehr heraus. Damit bleibt die Justierschraube mit dem Holzstück unter dem Schraubenkopf eng verbunden, auch wenn man die Schraube gegen den Uhrzeigersinn aus dem Holz herausdrehen möchte. Aber die Justierschraube dreht ja sich mit Gewinde im unteren Teil heraus. Weil sich aber die Justierschraube oben nicht aus dem Holz herausdreht, entsteht ein Abstand zwischen den beiden Holzteilen. Das ist die Distanz, den Du brauchst.

Wie verwendest Du die praktischen Justierschrauben am besten?

-       Halte die Holzlatte z.B. aus der Unterkonstruktion, die Du mit Abstand am Untergrund befestigen möchtest, an die Position, die sie einnehmen soll.

-       Setze die Justierschraube an die dafür vorgesehene Stelle und schraube sie fest ein. Natürlich kannst Du hierfür auch einen Akkuschrauber nehmen. Justierschrauben gibt es mit Kreuzschlitz aber auch mit dem schnellen Torxantrieb, für den Du den Sechskantaufsatz brauchst.

-       Schraube die Justierschraube fest, bis der Kopf bündig abschließt und beide Holzteile eng verbunden sind.

-       Ändere dann die Schraubrichtung und drehe die Schraube ganz langsam gegen den Uhrzeigersinn. Jetzt hebt sich das Holzteil mit dem Schraubenkopf und es entsteht eine Distanz zwischen den Holzteilen. Drehe soweit, bis der Abstand die richtige Länge aufweist.

-       Achte aber darauf, dass Du nicht weiter drehst als der gewindefreie Teil der Schraube ausmacht. Sonst hast Du Deine Justierschrauben zu kurz gekauft und die Schrauben können nicht mehr sicher sitzen.

-       Anschließend verfährst Du genauso mit allen anderen Latten aus der Lattung, für die Du die Distanz herstellen willst.

-     Falls Du eine Justierschraube wieder entfernen musst, weil Du Dich vermessen hast oder in einem Stück Ast nicht weiterkommst, musst Du erst den Widerstand der Keilrillen überwinden. Einfaches Drehen gegen den Uhrzeigersinn reicht da nicht. Nimm also eine Kneifzange oder auch einen Kuhfuß und zieh die Schraube kräftig ein Stück heraus. Sobald das untere Gewinde wieder greift, kannst Du sie ganz normal herausdrehen.

Und wie war das noch gleich mit dem Unterschied zu den Distanzschrauben? Die Distanzschrauben eignen sich nur für das Einhalten einer bestimmten Distanz, die man beim Einschrauben schon kennt und mit einem Keil oder etwas ähnlichem unterstützt. Die Distanzschrauben besitzen nämlich zwei Gewinde über und unter dem gewindelosen Stück. Da hilft dann das Linksdrehen gar nichts.

Preiswerte und ausgezeichnete Justierschrauben von EisenRon

Wie immer bei uns bekommst Du beste Ware zu einem richtigen guten Preis. Wir führen die Justierschrauben wie alle Schrauben in den wichtigen Größen und verschiedenen Verpackungseinheiten. Die Justierschrauben bestehen aus Stahl und sind verzinkt. Die meisten Schrauben sind verzinkt, damit sie gegen den Rost geschützt sind. Als Faustregel kannst Du davon ausgehen, dass der erreichbare Abstand etwa ein Viertel der Länge der Schrauben ausmacht, dann kannst Du die benötigte Gesamtlänge der Justierschrauben abschätzen, bevor Du sie bestellst. Falls Du Fragen zu den Justierschrauben, Distanzschrauben oder einem anderen unserer Artikel und Produkte hast, wende Dich einfach an unsere Beratung. Wir freuen uns mit Dir in Kontakt zu kommen und helfen Dir gern bei der Auswahl der richtigen Artikel. Vielleicht magst Du Dich ja auch zu unserem Newsletter anmelden? Dann erfährst Du alle wichtigen Neuigkeiten über Artikel und Produkte oder bekommst mit, wenn wir einmal Sonderangebote oder Restposten anbieten. Mit EisenRon bist Du auf der sicheren Seite.

Nach oben