Deutschland ab 75 EUR keine Versandkosten
bis 14.00 Uhr bezahlt, gleich im Versand*
Expresslieferung möglich
Beratung: 0341 / 23 40 63 00
Filter schließen
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Allzweck- Universaldübel 5 x 25 mm Nylon gerippt - 200 Stück Allzweck- Universaldübel 5 x 25 mm Nylon gerippt - 200 Stück
Inhalt 200 Stück (0,01 € * / 1 Stück)
2,90 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 8 x 40 mm Nylon gerippt - 100 Stück Allzweck- Universaldübel 8 x 40 mm Nylon gerippt - 100 Stück
Inhalt 100 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
3,20 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 6 x 30 mm Nylon gerippt - 200 Stück Allzweck- Universaldübel 6 x 30 mm Nylon gerippt - 200 Stück
Inhalt 200 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
3,45 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 10 x 50 mm Nylon gerippt - 100 Stück Allzweck- Universaldübel 10 x 50 mm Nylon gerippt - 100 Stück
Inhalt 100 Stück (0,04 € * / 1 Stück)
3,90 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 12 x 60 mm Nylon gerippt - 50 Stück Allzweck- Universaldübel 12 x 60 mm Nylon gerippt - 50 Stück
Inhalt 50 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
3,90 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 7 x 30 mm Nylon gerippt - 200 Stück Allzweck- Universaldübel 7 x 30 mm Nylon gerippt - 200 Stück
Inhalt 200 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
3,95 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 16 x 80 mm Nylon gerippt - 25 Stück Allzweck- Universaldübel 16 x 80 mm Nylon gerippt - 25 Stück
Inhalt 25 Stück (0,19 € * / 1 Stück)
4,70 € *
Zum Produkt
Allzweck- Universaldübel 14 x 70 mm Nylon gerippt - 50 Stück Allzweck- Universaldübel 14 x 70 mm Nylon gerippt - 50 Stück
Inhalt 50 Stück (0,10 € * / 1 Stück)
4,95 € *
Zum Produkt
TOX Allzweckdübel Tri 6 x 36 mm - 100 Stück TOX Allzweckdübel Tri 6 x 36 mm - 100 Stück
Inhalt 100 Stück (0,06 € * / 1 Stück)
5,60 € * 6,90 € *
Zum Produkt
TOX Allzweckdübel Tri 12 x 71 mm - 25 Stück TOX Allzweckdübel Tri 12 x 71 mm - 25 Stück
Inhalt 25 Stück (0,23 € * / 1 Stück)
5,70 € * 7,20 € *
Zum Produkt
1 von 3

Allzweckdübel von EisenRon

Allzweckdübel sind für die meisten Zwecke und Untergründe gut geeignet. Wenn Du wirklich hervorragende Allzweckdübel haben willst, bist Du beim EisenRon goldrichtig. Wie Du weißt, legen wir Wert auf Qualität bei jedem Artikel und dem Zubehör. Das gilt nicht nur für die Schrauben, sondern erst recht auch für die guten Dübel aus Kunststoff. Denn selbst mit den besten Schrauben kannst Du Schiffbruch erleiden, wenn Du einen schlechten oder den falschen Dübel verwendet hast. Darum bieten wir Dir hier die Allzweckdübel von unserer Eigenmarke EisenRon an. Such Dir die passenden Größen für die guten Allzweckdübel von EisenRon aus und berechne, wie viel Du davon brauchst. Die Dübel müssen von der Länge wie von der Stärke bzw. dem Durchmesser zu den Schrauben passen. Wenn Du viele Schrauben gleicher Art und Größe verwenden willst, sparst Du Geld. Denn bei den Großpackungen sparst Du natürlich immer. Dann ab damit in den Warenkorb und zur Kasse. Doch halt: Hast Du auch alle Artikel, die Du brauchst? Bestelle immer alle Artikel und Produkte zusammen, damit sich der Einkauf auch lohnt. Schrauben, Dübel, weiteres Zubehör, dann kann’s losgehen. Der Weg der Artikel vom Warenkorb über die Kasse und den Versand bis zu Dir nach Hause geht schnell. Meist kannst Du schon nach 48 Stunden loslegen. Bist Du Dir auch sicher, dass die Allzweckdübel das Richtige für Dich sind? Sonst lies einfach weiter.

Allzweckdübel bzw. Universaldübel

Die meisten Heimwerker, die noch nicht so viel Erfahrung haben, halten die kleinen Spreizdübel aus Kunststoff für die eigentlichen Allzweckdübel. Diese Dübel liegen nämlich immer dabei, wenn man sich ein Regal oder etwas ähnliches zum Befestigen an der Wand bestellt. Dabei sind die Spreizdübel prima, wenn man sie in Beton oder Stein verwendet. Aber sie sind längst nicht für alle Materialien geeignet. Denn der Untergrund ist das Wichtigste beim Dübeln. Allzweckdübel bzw. Universaldübel heißen so, weil sie den Schrauben in verschiedenen Materialien perfekten Halt geben. Sie sind sozusagen Verwandlungskünstler. Im Mauerwerk oder Beton spreizen sich die Dübel etwas auf. Im Hochlochziegel oder ähnlich löchrigen Materialien ziehen sie sich in so einem Hohlraum zusammen und sperren sich, wenn man die Schraube anzieht. Damit das gut funktioniert, sind die Allzweckdübel aus dem Kunststoff Nylon hergestellt und mit Rippen versehen. Die Dübel sind mit ihren kleinen Flügelstiften extra so beschaffen, dass sie sich beim Eindrehen der Schraube nicht mitdrehen können. Wenn Du Dir klar bist, dass Deine Wand stark genug ist, kannst Du auch gut den Allzweckdübel von EisenRon bestellen. Diese Allzweckdübel und Universaldübel gehören also in jeden Haushalt. Wenn Du nicht gerade komplizierte Wände hast, die z. B. Gipskartondübel, Spreizdübel oder Nageldübel benötigen, kommst Du mit dem Allzweckdübel meistens hin.

Wie dübelt man denn richtig?

Wie schon gesagt, beim Dübeln auch mit einem Allzweckdübel ist der Untergrund das Wichtigste. Oft weiß man in Altbauten oder Neubauten gar nicht, was eigentlich die Eigenschaften der Wand sind, die man da bearbeiten will. Dann bohrst Du einfach ein dünnes Loch vor. Du merkst an der Reaktion des Bohrers sehr schnell, ob der Untergrund weich, hart, dünn oder dick ist oder auch Hohlräume aufweist. Bei weichen und zu dünnen Wänden solltest Du besonders auf die Wahl der Dübel achten. Wichtig ist auch die Einstellung Deiner Bohrmaschine. Der Schlagbohr-Mechanismus ist nur für Beton geeignet, jedes andere Material nimmt Dir das übel. Die Löcher können ausfransen, und dann hast Du mit dem besten Dübel Probleme. Nimm auch die richtigen Schrauben. Bei normalen Dübeln wie es die Allzweckdübel, Universaldübel und Spreizdübel sind, ist es meistens richtig, wenn die Schraube etwa gleich lang wie der Dübel ist. Bei einem Hohlraumdübel sollte die Schrauben z.B. etwas länger sein. In der Regel sind von der Stärke der Dübel und der Schrauben her die Angaben auf den Dübeln entscheidend.

Eine achter Schraube passt in einen achter Dübel, wobei die acht jeweils für Millimeter steht, so einfach ist das. Geh bloß nicht mit Holzschrauben an Dübel aus Plastik. Holzschrauben haben ein scharfes Gewinde, damit sie sich ins Holz schneiden und gut im Holz halten. Aber sie zerschneiden Dir das Plastik von Deinem guten Dübel. Was die Schrauben und andere Arten der Dübel betrifft, schau Dich einfach bei uns im Angebot um. Wir halten viele Arten Schrauben und Dübel für Dich bereit, damit Du beim Dübeln und Schrauben auf jeden Fall erfolgreich bist.

Viel Spaß und Erfolg beim Dübeln!

Allzweckdübel sind für die meisten Zwecke und Untergründe gut geeignet. Wenn Du wirklich hervorragende Allzweckdübel haben willst, bist Du beim EisenRon goldrichtig. Wie Du weißt, legen wir Wert... mehr erfahren »
Fenster schließen
Allzweckdübel von EisenRon

Allzweckdübel sind für die meisten Zwecke und Untergründe gut geeignet. Wenn Du wirklich hervorragende Allzweckdübel haben willst, bist Du beim EisenRon goldrichtig. Wie Du weißt, legen wir Wert auf Qualität bei jedem Artikel und dem Zubehör. Das gilt nicht nur für die Schrauben, sondern erst recht auch für die guten Dübel aus Kunststoff. Denn selbst mit den besten Schrauben kannst Du Schiffbruch erleiden, wenn Du einen schlechten oder den falschen Dübel verwendet hast. Darum bieten wir Dir hier die Allzweckdübel von unserer Eigenmarke EisenRon an. Such Dir die passenden Größen für die guten Allzweckdübel von EisenRon aus und berechne, wie viel Du davon brauchst. Die Dübel müssen von der Länge wie von der Stärke bzw. dem Durchmesser zu den Schrauben passen. Wenn Du viele Schrauben gleicher Art und Größe verwenden willst, sparst Du Geld. Denn bei den Großpackungen sparst Du natürlich immer. Dann ab damit in den Warenkorb und zur Kasse. Doch halt: Hast Du auch alle Artikel, die Du brauchst? Bestelle immer alle Artikel und Produkte zusammen, damit sich der Einkauf auch lohnt. Schrauben, Dübel, weiteres Zubehör, dann kann’s losgehen. Der Weg der Artikel vom Warenkorb über die Kasse und den Versand bis zu Dir nach Hause geht schnell. Meist kannst Du schon nach 48 Stunden loslegen. Bist Du Dir auch sicher, dass die Allzweckdübel das Richtige für Dich sind? Sonst lies einfach weiter.

Allzweckdübel bzw. Universaldübel

Die meisten Heimwerker, die noch nicht so viel Erfahrung haben, halten die kleinen Spreizdübel aus Kunststoff für die eigentlichen Allzweckdübel. Diese Dübel liegen nämlich immer dabei, wenn man sich ein Regal oder etwas ähnliches zum Befestigen an der Wand bestellt. Dabei sind die Spreizdübel prima, wenn man sie in Beton oder Stein verwendet. Aber sie sind längst nicht für alle Materialien geeignet. Denn der Untergrund ist das Wichtigste beim Dübeln. Allzweckdübel bzw. Universaldübel heißen so, weil sie den Schrauben in verschiedenen Materialien perfekten Halt geben. Sie sind sozusagen Verwandlungskünstler. Im Mauerwerk oder Beton spreizen sich die Dübel etwas auf. Im Hochlochziegel oder ähnlich löchrigen Materialien ziehen sie sich in so einem Hohlraum zusammen und sperren sich, wenn man die Schraube anzieht. Damit das gut funktioniert, sind die Allzweckdübel aus dem Kunststoff Nylon hergestellt und mit Rippen versehen. Die Dübel sind mit ihren kleinen Flügelstiften extra so beschaffen, dass sie sich beim Eindrehen der Schraube nicht mitdrehen können. Wenn Du Dir klar bist, dass Deine Wand stark genug ist, kannst Du auch gut den Allzweckdübel von EisenRon bestellen. Diese Allzweckdübel und Universaldübel gehören also in jeden Haushalt. Wenn Du nicht gerade komplizierte Wände hast, die z. B. Gipskartondübel, Spreizdübel oder Nageldübel benötigen, kommst Du mit dem Allzweckdübel meistens hin.

Wie dübelt man denn richtig?

Wie schon gesagt, beim Dübeln auch mit einem Allzweckdübel ist der Untergrund das Wichtigste. Oft weiß man in Altbauten oder Neubauten gar nicht, was eigentlich die Eigenschaften der Wand sind, die man da bearbeiten will. Dann bohrst Du einfach ein dünnes Loch vor. Du merkst an der Reaktion des Bohrers sehr schnell, ob der Untergrund weich, hart, dünn oder dick ist oder auch Hohlräume aufweist. Bei weichen und zu dünnen Wänden solltest Du besonders auf die Wahl der Dübel achten. Wichtig ist auch die Einstellung Deiner Bohrmaschine. Der Schlagbohr-Mechanismus ist nur für Beton geeignet, jedes andere Material nimmt Dir das übel. Die Löcher können ausfransen, und dann hast Du mit dem besten Dübel Probleme. Nimm auch die richtigen Schrauben. Bei normalen Dübeln wie es die Allzweckdübel, Universaldübel und Spreizdübel sind, ist es meistens richtig, wenn die Schraube etwa gleich lang wie der Dübel ist. Bei einem Hohlraumdübel sollte die Schrauben z.B. etwas länger sein. In der Regel sind von der Stärke der Dübel und der Schrauben her die Angaben auf den Dübeln entscheidend.

Eine achter Schraube passt in einen achter Dübel, wobei die acht jeweils für Millimeter steht, so einfach ist das. Geh bloß nicht mit Holzschrauben an Dübel aus Plastik. Holzschrauben haben ein scharfes Gewinde, damit sie sich ins Holz schneiden und gut im Holz halten. Aber sie zerschneiden Dir das Plastik von Deinem guten Dübel. Was die Schrauben und andere Arten der Dübel betrifft, schau Dich einfach bei uns im Angebot um. Wir halten viele Arten Schrauben und Dübel für Dich bereit, damit Du beim Dübeln und Schrauben auf jeden Fall erfolgreich bist.

Viel Spaß und Erfolg beim Dübeln!

Zuletzt angesehen